CUT Magazin
  • Painted Love: Die Hymne zum Heft

    Kinder, wir sind stolz wie ein Schnitzel: Das erste (und vielleicht einzige) CUT-Lied aller Zeiten ist fertig! Inspiriert von unserer Cover-Headline „Painted Love“ und unserem Marmorier-Fotoshooting in CUT 11 haben wir im völligen Nachtschichtenwahn vor der Deadline mal eben den 80er-Jahre-Klassiker „Tainted Love“ umgedichtet und herausgekommen ist eine musikalische Farbschlacht sondergleichen.

    Unsere Freunde von MACK waren so nett, den geistigen Erguss in schöne Töne zu verpacken und jetzt gibt es tatsächlich ein CUT-Musikvideo!

    Wir träumen schon von der Welttournee, Groupies und wilden Aftershow-Partys… oder streichen doch erst mal unsere Wohnungen neu.

    Falls ihr Euch ebenfalls inspiriert fühlt: Musik-DIY ist willkommen und die ersten fünf Einsendungen von eigenen „Painted Love“-Versionen bekommen unsere schicken CUT-Jutebeutel anstelle von Unterhöschen auf die Bühne geworfen! Stimmkräftige Bewerber schicken ihr Beweismaterial bitte bis zum 1.September 2014 an gewinnen@cut‑magazine.com

     

     

    Painted Love: Die Hymne zum Heft

    Kinder, wir sind stolz wie ein Schnitzel: Das erste (und vielleicht einzige) CUT-Lied aller Zeiten ist fertig! Inspiriert von unserer Cover-Headline „Painted Love“ und unserem Marmorier-Fotoshooting in CUT 11 haben wir im völligen Nachtschichtenwahn vor der Deadline mal eben den 80er-Jahre-Klassiker „Tainted Love“ umgedichtet und herausgekommen ist eine musikalische Farbschlacht sondergleichen.

    Unsere Freunde von MACK waren so nett, den geistigen Erguss in schöne Töne zu verpacken und jetzt gibt es tatsächlich ein CUT-Musikvideo!

    Wir träumen schon von der Welttournee, Groupies und wilden Aftershow-Partys… oder streichen doch erst mal unsere Wohnungen neu.

    Falls ihr Euch ebenfalls inspiriert fühlt: Musik-DIY ist willkommen und die ersten fünf Einsendungen von eigenen „Painted Love“-Versionen bekommen unsere schicken CUT-Jutebeutel anstelle von Unterhöschen auf die Bühne geworfen! Stimmkräftige Bewerber schicken ihr Beweismaterial bitte bis zum 1.September 2014 an gewinnen@cut‑magazine.com

     

     

  • Cut Magazine Ausgabe 11

    Themen CUT #11

    Schnapszahl! Passend zur 11. Ausgabe haben wir in Schnapsgläschen Marmorierfarben gemischt und das wohl aufwendigste Fotoshooting der CUT-Geschichte hingelegt: Marmouflage, Baby! Und auch sonst geht es wild zu: Fotos von Hand kolorieren, Schmuck aus Shrinkle-Paper schnippeln und Inneneinrichtung aus Kupferrohren zum Abkühlen. Fresh!

    Cut Magazine Ausgabe 11

    Themen CUT #11

    Schnapszahl! Passend zur 11. Ausgabe haben wir in Schnapsgläschen Marmorierfarben gemischt und das wohl aufwendigste Fotoshooting der CUT-Geschichte hingelegt: Marmouflage, Baby! Und auch sonst geht es wild zu: Fotos von Hand kolorieren, Schmuck aus Shrinkle-Paper schnippeln und Inneneinrichtung aus Kupferrohren zum Abkühlen. Fresh!

  •  

    Dahoam bei CUT

    Kinder, wir freuen uns riesig, denn einer unserer liebsten Blogs (we loooove www.freundevonfreunden.com!) war zu Besuch bei unserer Anke!

    Bei ihr daheim gibt es natürlich ganz viele DIY-Objekte aus den letzten CUT-Heften zu sehen: Egal ob Betonvasen, Vogelnestlampe oder die kuschelige Sofadecke aus original CUT-Stoff, unsere selbstgemachten Dinge wollen schließlich benutzt werden.

    Hier gibt’s das Interview bei Freunde von Freunden und auf Zeit Online gleich noch eine Gallery mit weiteren Bildern.

    Also kommt rein auf eine Tasse Tee. Wir freuen uns, wenn ihr vorbeischaut!

     

    Dahoam bei CUT

    Kinder, wir freuen uns riesig, denn einer unserer liebsten Blogs (we loooove www.freundevonfreunden.com!) war zu Besuch bei unserer Anke!

    Bei ihr daheim gibt es natürlich ganz viele DIY-Objekte aus den letzten CUT-Heften zu sehen: Egal ob Betonvasen, Vogelnestlampe oder die kuschelige Sofadecke aus original CUT-Stoff, unsere selbstgemachten Dinge wollen schließlich benutzt werden.

    Hier gibt’s das Interview bei Freunde von Freunden und auf Zeit Online gleich noch eine Gallery mit weiteren Bildern.

    Also kommt rein auf eine Tasse Tee. Wir freuen uns, wenn ihr vorbeischaut!

  • ABO? ABER SICHER! (NICHT NUR WEGEN DER NEUEN ABOPRÄMIE)

    Messerset, Küchenwaage oder Brillenetui? Die Wahl der richtigen Aboprämie ist uns schwer gefallen, doch jetzt gehen wir nicht mehr ohne unseren brandneuen, extrem limitierten und natürlich hinreißend schönen CUT-Rucksack vor die Tür. Wer mitmachen möchte, schließt einfach flink ein CUT-Abo ab. Läppische 17,80 Euro im Jahr für die geballte Ladung DIY, Mode und Design sind ja quasi eh geschenkt und jetzt gibt’s das schicke Täschchen noch oben drauf. Also nix wie los zum fröhlichen Formulareausfüllen!

Gewinnspiel: 3 x Berlin Inspires Guides

Berlin_02.14_Slide_1_1964x980-b2633d1a Berlin_02.14_Slide_3_1964x980-f73650cd Berlin_02.14_Slide_6_1964x980-6c524ec6 Berlin_02.14_Slide_7_1964x980-d6e78016

Heute habe ich die große Freude, Euch den wunderbaren Berlin Inspires Guide  von Liganova versteigern zu dürfen. Es ist mein Lieblings-Stadt-Guide, weil er ständig erneuert wird und somit immer auf dem neusten Stand ist. Außerdem kommen die coolsten Persönlichkeiten der Stadt zu Wort und verraten ihre Insidertipps. Jaja, und klein und handlich ist er auch noch. Den Guide könnt Ihr übrigens auch für 7,95 € im Liganova Online Shop bestellen oder im gut sortierten Buchhandel finden – im App Store gibt´s den Guode auch.

Trarraaaaa: wir verlosen 3 x Berlin Inspires Guides. Um zu gewinnen, beantworte folgende Frage: Welchen Tipp gibt Franziska von Hardenberg (Bloomy Days) im Guide? Die Antwort schickste bitte bis 20. September 2014 mit Betreff: “Gewinnspiel Berlin” an: anna.haerlin(a)cut-magazine.com

 

Design Gipfel – Markt für Design und Handgemachtes

DG-DO_SEP_2014_web

Mode, Schmuck, Wohnaccessoires, Geschenkartikel, Grafik und Illustration gibt es auf dem Design Gipfel, dem Markt für Design und Handgemachtes. Der Designgipfel tourt im September und Oktober durch vier deutsche Städte, los geht´s in Dortmund:

DORTMUND 13.-14.09.2014
BIELEFELD 20.-21.09.2014
ESSEN 25.-26.10.2014
MÜNSTER 15.-16.11.2014

Der Eintritt beträgt 3 Euro, Kinder unter 14 Jahren haben freien Eintritt. Weitere Informationen unter www.design-gipfel.de

Journelles Designerflohmarkt im Voo Store

flohmarktIII-906x735

Mode-Fans in Berlin aufgepasst: der supererfolgreiche Journelles Designerflohmarkt im Voo Store startet am 7. September zum dritten Mal. Die Modeblogger von This is Jane Wayne und Dandy Diary leeren ihre Kleiderschränke, um sie Euch zu verkaufen und Samples von tollen Designerngibt es auch: Hien Le, Kaviar Gauche, Malaikaraiss, Juliaandben und viele mehr sind dabei! Musik, Verpflegung und eine Tombola gibt es auch noch, nix wie hin! Eintritt frei. Der Bericht vom letzten Markt lässt schon das Wasser im Mund zusammen laufen!

 

TV Tipp: “Die große Samwer-Show – Die Milliardengeschäfte der Zalando-Boys”

Picture_about_us_Story

…hab ich neulich geguckt und für gut und wichtig befunden: “Die große Samwer-Show – Die Milliardengeschäfte der Zalando-Boys”. Gibt´s zum nachgucken in der ZDF Mediathek. Frontal21 und die WirtschaftsWoche haben hinter den Kulissen des Samwer-Kosmos recherchiert und fragen: Wie laufen die Geschäfte bei Deutschlands größten Start-up-Unternehmen? Danach hinterfrage ich jetzt jeden EInkauf bei Zalando doppelt. Im Netz gibt es nämlich auch ne ganze Menge Eco Fashion Shops, die auf Nachhaltigkeit wert legen und deren Rücksendequote nicht bei 50% (wie bei Zalando!) liegt. Sebastian Backhaus listet auf seinem Blog ganz viele solcher Shops – Armed Angels ist davon einer meiner Bio-Lieblingsmarken-Tipps.

BB Loves & Summer Sale Flohmarkt

09_big 11_big 16_big 26_big flohmarkt

Ein neuer wunderbarer Shop erwartet die Kölner Einrichtungsfans im Belgischen Viertel. Bloggerin Lena Terlutters hat ihren zweiten Store eröffnet: BB Loves. Und als wäre das nicht schon genug Grund zur Freude gibt es auch noch den Summer Sale Flohmarkt – von Freitag bis Sonntag in einer coolen neuen POP UP Location im belgischen Viertel (2 Minuten von BB entfernt): Lütticherstr.8/Ecke Brabanterstrasse. Zu kaufen gibt es Kleidung, Accessoires, Second Hand Schätze der Mitarbeiter und Schuhe. Alle Infos findet Ihr hier.

Λ