CUT Magazin
  • cut-magazine-14-cover

    CUT #14 – Die Typografie-Ausgabe

    Unsere allererste Themenausgabe dreht sich um Tyopgrafie! Wir lieben Lettern und in Sachen DIY kann man Bombiges aus Buchstaben machen. Prägen zum Beispiel! Außerdem präsentieren wir die erste CUT Häkelkollektion: Klamotten und Accessoires – nur keine Topflappen. Am besten sieht man die natürlich in selbst designten Spiegeln, wofür es ebenfalls zig Tipps fürs Spiegelbuild gibt. Außerdem waren wir zum Designer-Besuch bei Hien Le in Berlin und Kowtow in Neuseeland, haben gecheckt, was technische Stoffe heute können (leuchten! Notrufe senden! Filme zeigen!), die besten Tipps für einen Trip nach Kopenhagen gesammelt, und, und, und…

    cut-magazine-14-cover

    CUT #14 – Die Typografie-Ausgabe

    Unsere allererste Themenausgabe dreht sich um Tyopgrafie! Wir lieben Lettern und in Sachen DIY kann man Bombiges aus Buchstaben machen. Prägen zum Beispiel! Außerdem präsentieren wir die erste CUT Häkelkollektion: Klamotten und Accessoires – nur keine Topflappen. Am besten sieht man die natürlich in selbst designten Spiegeln, wofür es ebenfalls zig Tipps fürs Spiegelbuild gibt. Außerdem waren wir zum Designer-Besuch bei Hien Le in Berlin und Kowtow in Neuseeland, haben gecheckt, was technische Stoffe heute können (leuchten! Notrufe senden! Filme zeigen!), die besten Tipps für einen Trip nach Kopenhagen gesammelt, und, und, und…

  • Hands up for handmade – das buch zum heft

    Tadaaaa! Wir platzen vor Stolz denn… das allererste CUT Buch ist auf dem Markt!

    Seit unserer ersten Ausgabe im Jahr 2009 ist viel passiert. Was haben wir geschnippelt, geschraubt und genäht, sind häufig gescheitert und am Ende doch immer ans selbstgemachte Ziel gekommen euch das DIY-Leben leichter zu machen.

    Jetzt gibt es unsere schönsten Anleitungen zum Selbermachen aus 10 Ausgaben CUT Magazin gesammelt in einem Buch (Schnittmusterbogen inklusive). Von Betonieren, Leuchtschrift selbermachen, Knoten- und Strick-Liesel Accessoires herstellen, ist alles dabei.
    Hier gibt’s einen Blick ins Buch  sowie das Buch zu kaufen.

    Also Ärmel hochkrempeln und hands up for handmade!

     

     

     

    Hands up for handmade – das buch zum heft

    Tadaaaa! Wir platzen vor Stolz denn… das allererste CUT Buch ist auf dem Markt!

    Seit unserer ersten Ausgabe im Jahr 2009 ist viel passiert. Was haben wir geschnippelt, geschraubt und genäht, sind häufig gescheitert und am Ende doch immer ans selbstgemachte Ziel gekommen euch das DIY-Leben leichter zu machen.

    Jetzt gibt es unsere schönsten Anleitungen zum Selbermachen aus 10 Ausgaben CUT Magazin gesammelt in einem Buch (Schnittmusterbogen inklusive). Von Betonieren, Leuchtschrift selbermachen, Knoten- und Strick-Liesel Accessoires herstellen, ist alles dabei.
    Hier gibt’s einen Blick ins Buch  sowie das Buch zu kaufen.

    Also Ärmel hochkrempeln und hands up for handmade!

     

     

     

Gewinnspiel: Stilvoll von Marlene Sørensen

stilvoll

 

Wir haben einen wunderbaren Buchtipp – und: juhu – eine Verlosungsaktion für Euch… und zwar:
Stilvoll von Marlene Sørensen

Das Buch ist das erste der Berliner Mode-Journalistin Marlene Sprenzen. Und sie hat jede Menge spannende Frauen getroffen und über Ihren Stil befragt. Mit von der Partie sind Sängerin Joy Denalane, Schauspielerin Hannah Herzsprung, Model Eva Padberg, Kostümbildnerin Aino Laberenz, Stilbloggerin Jessica Weiß, Designerin Alex Eagle und Unternehmerin Fanny Moizant…

Stilvoll bietet praktische 5-Minuten-Lösungen für den Notfall, gibt Ideen für jedes Budget und nennt die besten Hersteller. Also ein prima Stilratgeber für den kompletten Kleiderschrank, von der Turnschuhsohle bis zum Trenchcoat-Kragen und allem Wesentlichen, was in jeder Jahreszeit dazu gehört. Na klar auch mit vielen Adressen und Styling-Tricks.

Ein besonderer Hingucker ist übrigens auch das Buch selbst: es ist nämlich in 3 verschiedenen Farbvariaten erschienen und der Schriftzug wurde bestickt.
Und jetzt: trararrraaa: Wir verlosen 3 Exemplare des Buches. Schreib einfach, wie der Blog der „Stilvoll“ Autorin Marlene Sørensen heißt.
Deine Antwort schickst Du bitte bis 28.09. an online@cut-magazine.com, Betreff: Gewinnspiel

STILVOLL VON MARLENE SØRENSEN
29.95€ inkl. 7% MwSt.

Erscheinungsdatum: 09.09.2016
Seitenanzahl: 176

Stoff und Stil Gewinnspiel!

stoffstil

Leute, wir freuen uns mega, Euch die neuen Stoff und Stil Herbst-/Winter-Kataloge zu präsentieren. Und nicht nur das, sondern in guter alter Tradition auch wieder unser superduper Gewinnspiel, bei dem Ihr 3 x 50 € Einkaufsgutscheine für die Stoff & Stil Filialen gewinnen könnt. Bei dieser herrlichen Auswahl an Schnitten, Garnen, Zubhör und Stoffen fällt das auch ganz und gar nicht schwer und 50 € sind nix wie weg.

Unsere Favoritenstoffe diese Saison sind:

  1. Der Stoff mit den abstrakten blauen wunderschönen Häuschen.
  2. Der rosé farbene Baumwollstoff mit den schwarzen Punkten
  3. Textilwachstuch mit geometrischen Mustern in Gold
  4. Der bunt gepunktete Baumwoll-Webstoff
  5. Hellrosa Stretchjersey mit Punkten – hach, was will man mehr?

Und Eure Favorites? Wir wollen es wissen! Schreibt Eure Libelingsstoffe an online(a)cut-magazine.com, Stichwort: Gewinnspiel. Einsendeschluss: 10.9.2016. Zu gewinnen: 3 x 50 € Einkaufsgutscheine, nur einzulösen in den Stoff & Stil Filialen

Wollfest Hamburg

wollfest02

An diesem Wochenende (3. und 4. September 2016) kommen Hamburger Woll-Fans auf ihre Kosten: da findet nämlich in der Jugendmusikschule am Mittelweg das „Wollfest Hamburg 2016“ statt. Ihr könnt

• schöne Garne und interessantes Zubehör kaufen,
• Kurse besuchen,
• Vorträge hören und
• Designer treffen
• oder mit anderen gemeinsam im Loungebereich stricken oder häkeln
Zu den Designern zählen so prominente Namen wie Ysolda, Isabell Kraemer, Melanie Berg, Nancy Merchant, Åsa Tricosa, Martina Behm und Nicolor…
Rund 50 Aussteller werden besonders hochwertige Garne und Zubehör anbieten. Ein Schwerpunkt liegt bei den kleinen, besonderen Manufakturen und Handfärbern und damit bei Garnen, die sonst kaum alle bei einer einzigen Veranstaltung angeboten werden.
Namen wie Walk Collection, dibadu, Zauberwiese, Skein Queen, Frida Fuchs, Nature’s Luxury und Snail Yarn stehen beispielhaft für Aussteller, denen ihr nicht widerstehen könnt.
Vorverkauf:
Samstag oder Sonntag: 9 Euro
, Wochenendticket: 16 Euro
Tageskasse:
Samstag oder Sonntag: 12 Euro, 
Wochenendticket: 22 Euro

Wann:
03.09.2016 von 10:00 – 18:00
04.09.2016 von 10:00 – 16:00

Google Modetrendreport 2016

image1xxl

google

Source: Google Internal Data, U.K., associations defined as phrases searched with “bomber jacket,” Jan. 2013–May 2016.

Soeben ist er erschienen: der neue Google Mode-Trend Report für USA und UK. So richtig große Überraschungen sind da nicht drin zu lesen, aber Spaß macht die Zusammenfassung der wichtigsten Suchmaschine der Welt trotzdem. Zum Beispile die Insider-Infos, wer die Influencer unter den Stars sind, in Sachen Stichwort „Bomberjacke“ und und und…

Trend 1:
Bomberjacken – wie im Bild: via Asos

Trend 2:
Schulterfrei

Trend 3:
Ready-to-Go Outfits, aka Overalls/Jumpsuits etc…

3D Drucken bei Dimension Alley in Berlin

dimension

3-D Drucken ist sowieso in aller Munde. Dass es jetzt aber viele Orte gibt, wo man das mal eben so nebenbei machen kann, ist schon eine super Sache. Einer unserer Lieblingsorte dafür heißt Dimension Alley und ist ein schmuckes kleines Café im Berliner Prenzlauer Berg (Liselotte-Herrmannstr. 1, 10407 Berlin). Hier könnt Ihr Eure Projekte selbstständig drucken, einen Test 3-D Druck machen und Euch von Dimension Alley helfen lassen bei Fragen. Es stehen eine Menge Materialien und Farben zur Auswahl. Außerdem bietet das Café auch eine Menge Workshops zum Thema 3-D Drucke an, für Privatleute wie Dich und mich, Kurse für Kinder und Business Kurse…

Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 11:00 – 18:00 Samstags, Sontags nach vereinbarung

Dimension Alley
Location: Liselotte-Herrmannstr. 1, 10407 Berlin
Mo – Fr 10:00 – 18:00, Samstag 11:00 – 18:00

Pop-Up Shopping in Berlin

l_13729050_1335798099768089_7111810608651080839_n

Dieser Tage veranstaltet das Berlin Kreativ Kollektiv vom 14.-25.08.2016 einen Pop-Up Shop in der wunderschönen Galerie in der Torstraße 161, Berlin Mitte.

Mit dabei sind 36 in Berlin lebende und arbeitende Künstler, Designer und Kunsthandwerker mit einer vielfältigen Produktpalette (Kleidung, Accessoires, Kunst, Kosmetik, Schmuck, Spielwaren, Vintage-Waren etc.).

Die Eröffnung findet übermorgen, also am Sonntag, dem 14. August 2016 statt. An diesem Tag wird es auch einige familienfreundliche Workshops und Präsentationen geben, außerdem besteht die Chance alle Designer persönlich kennen zulernen.

Bei der  mit Snacks, Getränken und Musik hat man erneut Gelegenheit die Designer kennen zulernen, sowie in entspannter Atmosphäre schöne, einzigartige, in Berlin hergestellte Produkte zu erwerben.


Öffnungszeiten: 14.08.2016 – 25.08.2016 11-20 Uhr
 
Party & Late Night Shopping: 19.08.2016 18-22 Uhr

Workshops: 14.08.2016 12-19 Uhr, 20.08.2016 14-20 Uhr und 21.08.2016 12-17:30 Uhr
Anmeldung für die Workshops auf der Webseite…

Λ