CUT Magazin

Popup-Store für lokale Produkte auf St. Pauli


das ist doch eine nette Idee: vom 1. bis zum 21. Dezember 2012 wird am Grünen Jäger auf St. Pauli ein Popup-Store für lokale Produkte und lokale Produktion initiiert – den Zweimeilenladen. Der Name ist Programm: Im Zweimeilenladen wird es nur Produkte zu kaufen geben, die im Umkreis von zwei Meilen (ca. 3 km) um den Laden produziert werden (http://bit.ly/zweimeilen). Dazu gehören Kaffee und Schokolade genauso wie Kleidung und Accessoires, Kartenspiele und Elektronik genauso wie Räucherfisch und Tomatensamen. Dieses Viertel ist voll von kleinen Modelabels, lokalen Lebensmittelproduzenten, Künstlern und Hinterhofmanufakturen – diese sollen für drei Wochen versammelt werden.

Und es wird sogar Workshops und Kurse rund ums Thema “lokale Produktion” im Zweimeilenladen geben – ob Pralinenherstellung, Möbelbau und Nähen, Arduino- und Sugru-Hacks oder Kochen und Konservieren. Drei Abende die Woche, jeden Sonntagnachmittag, und immer mit fantastischen Lehrern und Laboranten wird bei Glühwein und Bier das Selbermachen gefeiert.

Zweimeilenladen – Raum für lokale Produktion
01. – 21. Dezember 2012
Beim Grünen Jäger 3
20359 Hamburg

Bald wieder Fesch'Markt in Wien!

Der FESCH’MARKT, das Marktfestival für junge Kunst- und Design mit Fokus auf urban styles und independent arts & crafts geht am 17. & 18. November in seine fünfte Runde.

Die erste und größte Station ist der FESCH’e Marktplatz in der Ottakringer Brauerei: Über 150 Vertreter der Kategorien Mode, Accessoires, Kids, Produktdesign und Kunst zeigen auf ein Neues, was sich in der freien Designszene tut. Sie bestechen durch individuelle Kleinserien, überraschende Kreationen und aussergewöhnliche Herstellungs- und Produktionsweisen. Begleitet von Sehr gut gef?llt uns das Roulette , aber Achtung, das dürfen Sie mit Bonusgeldern nicht spielen. einem Rahmenprogramm, das den FESCH’MARKT zum Festival für unabängiges Jungdesign macht. Verschnauft wird im FESCH’kino, das erstmals independent Kurzfilme junger Filmschaffender zeigt. Die FESCH’e Designschneise durch den XVI. Bezirk führt den Besucher nach ausgiebigen Shoppingfreuden weiter in die zweite Station: Die neue Venue GG 68, Grundsteingasse 68, verbindet in entspannter Weise die Vintage-Börse zum Kleidertausch und den Ute Bock Charity-Punsch miteinander. Nach einem gemütlichen Besuch gilt es mit voller Kraft voraus den dritten Stopp anzuvisieren: Feierlaune und Festivalfeeling steigern sich zur Höchstform in der FESCH’dependance Ragnarhof, die mit FETE’FESCH, FESCH’theater und FESCH’talks Aussteller und Besucher gemeinsam feiern lässt. Am Samstag abends gibt”a auch noch ne fette Party!

Mehr Infos zu diesem tollen Event findet ihr hier: www.feschmarkt.at

 

PfiziPfei-Gewinnspiel!


 

Heute haben wieder ein schönes Gewinnspiel für euch.. Und zwar verlost Pfizipfei drei T-Shirts mit jeweils einem Jutebeutel!

Pfizipfei ist ein in Bayern ansässiges Klamottenlabel bei dem der Slogan Programm ist. Herzblut steckt in jedem ihrer Entwürfe! Mit Liebe zum Detail werden die Designs gestaltet, die besten Materialien ausgesucht und von Pfizipfei selbst bedruckt. Durch diese Arbeitsweise garantieren sie einen hohen Produktstandard. Zurzeit umfasst das Sortiment T-Shirts, Sweater, Zipper, Cardigans, Collegejacken, Taschen, Caps, Jeansjacken, Hemden und Windbreaker. Sie haben Spaß, an dem was sie tun – und hohe Ansprüche an die Qualität, wenn sie es tun… these are clothing from the Heart..

Schreibe einfach bis zum 12. November einen Kommentar unter diesen Artikel und gib an, welches T-Shirt du am liebsten hättest. Die Gewinner werden von uns benachrichtigt.

Alle, die kein Glück bei unserem Gewinnspiel haben, können die Kollektion >hier online kaufen.

Soooo, und die glücklichen Gewinner sind Elisa, Heike und Iris! Herzlichen Glückwunsch!

Journelles – Jessica Weiß is back

Unsere Lieblingsbloggerin Jessica Weiß ist mit ihrem neuen ganz eigenen Fashion-Lifestyle-Blog zurück: Journelles. Nach ihrer furios erfolgreichen Zeit beim Modeblog LesMads hat Jessie ein Jahr lang die Online-Präsenz des Interview Magazins aufgebaut. Ganz alleine schreibt sie ihren neuen Blog nicht: Nota esplicativa della funzione Download Cliccando sul download del best casino si avviera il processo di scaricamento e successivamente quello di installazione del software di gioco. Unterstützung hat sie von Alexa (Journalistin, Schmuckgestalterin, ihr eigenes Blog heißt: Alexa Peng), Hanna (Beauty-Junkie, ihr Blog heißt: Foxy Cheeks, Julia (Modedesignerin und eine alte Bekannte von Jessie aus LesMads- und Interview-Zeiten) und Kerstin (Einkäuferin bei Hayashi). Alle Partylöwen in Berlin freuen sich bestimmt schon auf die Launch Party von Jessie und Co: Am 24. November 2012 im Picknick Berlin.

 

heute "Late Fashion Shopping" in Zürich


Als offizieller Auftakt der Mercedes Benz Fashion Days Zürich präsentiert RAWCUT Design Studio in Partnerschaft mit IMG und Annabelle «LATE FASHION SHOPPING ZÜRICH». Rund 40 Zürcher Fashionstores sind bis 23.00 Uhr geöffnet und bieten den Gästen ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm mit Musik, Foto-Shootings, Rabatt-Aktionen, Apero uvm.

Mit dabei sind: AD.M – Agent Provocateur – Bloom’s Zürich – Boutique Roma – Roma Shoes – Buckles & Belts - DEECEE STYLE – Eclectic- Fidelio 1 – Fidelio 2 – G.Point @ Grieder – Tiger Fink – Guess – Könix – Lacoste Live – LOOQ Kirchgasse - LOOQ Münsterhof – Maison Julie – Marco Polo – No.2 – Onitsuka Tiger- Pepe Jeans – Pompes Funebres – Revolution Art – Schuh Café - Scotch & Soda – Vestibule – Beatrice Rossi – Bookbinders Design – Changemaker – Eyes Art Optician – Maurice de Mauriac – Nuances - Airyoga – Beauty Flash Shop – Labo Spa – Wax in the City – Cupcake Affair – Kaufleuten – Rosaly’s – Yoojis.

Nach dem abwechslungsreichen Rahmenprogramm der COOL SHOPPING Stores sind ab 23.00 alle zur LATE FASHION AFTER PARTY im Kaufleuten Hof eingeladen.

Event: LATE FASHION SHOPPING ZÜRICH
Datum: Dienstag, 06.11.2012
Ort: 41 Lokale, siehe Flyer
Zeit: Ab 18.00 uhr resp. 23.00 After Party
Eintritt: Kostenlos

Weitere Informationen findest du hier

Λ