CUT Magazin

Handmade in Germany im Direktorenhaus Berlin

 

Im Direktorenhaus Berlin lockt demnächst eine neue Ausstellung, die bestimmt supertoll wird. Es geht um: trara: Deutsches Handwerk. Gezeigt wird eine besondere Auswahl deutscher Meisterstücke. Renommierte Traditionsunternehmen und Manufakturen stehen neben jungen, zukunftsweisenden Designstudios und Neocraft-Kunstprojekten.

Mit dabei sind unter anderem: Deutsche Werkstätten Hellerau, Mayer’sche Hofkunstanstalt, Montblanc, Fürstenberg, Nymphenburg, Frank Leder, ClassiCon

“Handmade in Germany”
Direktorenhaus, Am Krögel 2, 10179 Berlin
Laufzeit: 27.10.2012 -14.11.2012, Opening: 26.10.2012 – 19.00 (nur auf Anmeldung)


Kommentieren

Λ