CUT Magazin

Olaf Hajek im Die Gestalten Space in Berlin

Black Antoinette versammelt Olaf Hajeks aktuelle Arbeiten, die in den letzten drei Jahren entstanden sind: freie Arbeiten, sowie redaktionelle Aufträge und kommerzielle Porträts. Und das alles ist zu sehen in Berlins Diegestalten Space. Folkloristische Naivität und Frische prägen seine farbenprächtigen Illustrationen und texturierten Gemälde. Mit der gelungenen Mischung von Einflüssen aus westafrikanischer und lateinamerikanischer Volkskunst kreiert er surrealistische Gegenüberstellungen von märchenhaften Fantasien mit umgeordneten Realitäten.

05 | 07 – 29 | 07 | 2012
Eröffnung: 5. Juli 2012, 18:00 – 21:00

gestalten.com/space Sophie-Gips-Höfe, 
Sophienstraße 21
, 10178 Berlin

Portobello Road trifft Frankfurter Ring

Ein wenig London-Atmosphäre macht sich am 29. Juli in den Ring-Studios im Norden Münchens breit: Dann räumt Münchens Kreativszene seine Kleiderschränke. Der Flohmarkt in den Ring Studios (www.ring-studios.de) versteht sich als Plattform der professionellen Kreativbranche Münchens: Stylisten, Fotografen, Designer und Produzenten haben sich zusammengetan, um einen Flohmarkt zu veranstalten, der sich dem Thema kreativer Mode All’inizio di una partita di online blackjack , i giocatori e il banco ricevono due carte ciascuno. widmet. „Unsere Kleiderstangen hängen voll mit Stylingstücken und Accessoires von Shootings, Produktionen und privaten Kreativ-Projekten. Da ist viel Inspirierendes, Unkonventionelles und einige Fashionhighlights dabei“, so die Organisatorinnen, Fotografin Renate Forster und Stylistin Maren Assmus.

Holt Euch die coolen Teile von den Kleiderstangen München”s Kreativer: am 29. Juli von 11 – 17 Uhr in den Ring Studios, Frankfurter Ring 247 in München.

Today I made

Kennt Ihr schon Today I made? Auf dem Forum kannst Du alles posten, was Du selber machst – ob handgestrickte Socken, tropischen Fruchtsalat oder Dein Urban Gardening Projekt. Ganz schön inspirierend, was Leute da so auf die Beine stellen und in ihren digitalen Tagebüchern online stellen. Bisher gibts 533 Leute, die 346 Projekte auf die Beine gestellt haben – ich würde mal zehn Pferde darauf wetten, dass es bis zum Ende Monats über 1000 sind ;)

Gewinnspiel: supercraft Kits

 

 

Das ist ja echt mal eine superduper Idee, für alle, die gerne selber schön basteln, denen aber manchmal einfach die passende Idee zur Umsetzung oder das Zubehör fehlt: supercraft Kits sind zweimonatliche DIY-Kits, in denen hochwertige Materialien für jeweils ein Kreativ-Projekt drin stecken. Es besteht die Möglichkeit das Kit einmalig oder im Abo alle zwei Monate über 6 Monate (3 Kits) oder 12 Monate (6 Kits) zu bekommen. Das erste Kit gibt es bis 15. Juli zu bestellen!

Hinter supercraft stecken übrigens Sophie Pester und Catharina Bruns. Die beiden Designerinnen teilen die Leidenschaft für DIY und Entrepreneurship, machen viel und vor allem selbst. In Kürze launchen die beiden auch noch ihr neues Portal superwork – einen Campus für Gründer und Selbermacher. Wir sind gespannt, was dahinter steckt!
Gewinnspiel: Zu gewinnen gibt es dreimal das erste Kit, das im August/September erscheint. Beantworte einfach folgende Frage: Wann wird das August/September Kit verschickt? Deine Antwort inklusive  Deiner Postadresse schreib bitte bis 12. Juli 2012 an: anna.haerlin(a)cut-magazine.com, Betreff: supercraft. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

SUMMER.POP.SHOPPING – Jetzt mitmachen

Die Sommervariante des Holy.Shit.Shopping findet dieses Jahr bereits zum vierten Mal statt und hat sich prima etabliert in Berlin. Am 18. und 19. August sind die Summer.Pop.Shopper wieder zu Gast in der Alten Münze Berlin.

Wer noch ein Plätzchen auf dem Markt haben will, kann sich jetzt bei den Veranstaltern melden.

1. Ihr meldet Euch per email an. Nennt uns dazu Eure Kontaktdaten und die gewünschte Standgröße.

2. Antworten, bzw. Zusage per mail. Das kann bis zu drei Wochen dauern!

usw. usw. Alle Details findet Ihr hier.

Heute und morgen gibt´s in Berlin die Capsule, die Messe für independent Labels im Postbahnhof am Ostbahnhof. Teil des Events ist auch der Collect Showroom, der eine Auswahl an jungen Berliner Labels präsentiert. Anmelden kannst Du Dich >hier.

5. Juli 2012, 10-7 | 6. Juli 2012, 10-6
Postbahnhof, Straße der Pariser Kommune 8, 10243 Berlin

Λ