CUT Magazin

SUPEReh! ab heute in Zürich

In der Perla-Mode in Zürich (Langstrasse 84) startet mit dem SUPEReh! ein Projekt, welches sich als Labor für die Nutzbarmachung von dem was übrig ist versteht, eine Experimentierplattform für die lustvolle Wiederbelebung von Altem und Verbrauchtem.

Der Startschuss für’s Projekt fällt in der Woche vom 24.-30.10., in der das gesamte Erdgeschoss der Perla-Mode von Designern, Künstlern, Modemachern, Stylisten und Fotografen bezogen wird, um darin zum Thema zu wirken.

Am 29. eröffnet das SUPEReh! dann offiziell mit einer Ausstellung ab 11:00, mit Installationen, Kreationen, Fashion-Performances und Musik, Abendprogramm nur mit Einladung oder Anmeldung auf Facebook.

Ab dem 1.11. bis 4.12.2011 konzentriert sich das SUPEReh! auf den Eckladen der Perla Mode und wird für die folgenden Wochen als Conceptstore für Slow-Fashion und DIY-Produkte offen stehen. Nebst dem Laden werden Vorträge, Workshops & Filmvorführungen stattfinden und ein offener Workspace bereitstehen.

Info und Programm auf www.frfr-international.com

4 Kommentare zu “SUPEReh! ab heute in Zürich

Kommentieren

Λ