CUT Magazin

Nobleproject

Nobleproject ist ein Charity Concept Store, mit dessen Einnahmen gemeinnützige Projekte (z.B. UNICEF “Schulen für Afrika”) unterstützt werden. Nobleproject wird weltweit von Designern, Musikern, Schauspielern und Firmen unterstützt, die ihre Arbeit in Form von Designs, Produkten oder einer Sonder-Edition der guten Sache zur Verfügung stellen. Den Kern von Nobleproject bildet die eigene T-Shirt-Kollektion. Die Shirts werden aus fair gehandelter Bio-Baumwolle hergestellt und über den Online-Shop verkauft. Bei Nobleproject kann man besondere Produkte kaufen und gleichzeitig Gutes tun.

Die partizipierenden Künstler/Designer/Firmen sind bisher: Lovisa Burfitt (Illustratorin/Modedesignerin – Paris), Andrew Zuckerman(Fotograf – New York), Cosma Shiva Hagen (Schauspielerin – Hamburg), Saskia Diez (Schmuckdesignerin – München), Chicks On Speed (Fashion/Art/Performance-Gruppe – Barcelona/Hamburg), Mirko Borsche (Artdirector – München), Kvast (Schmuck – Berlin),Michael Sontag (Modedesigner – Berlin), uslu airlines (Kosmetik – Berlin), Rikki Kasso (Künstler – Tokyo), Vladimir Karaleev(Modedesigner – Berlin), Paul van Dyk (DJ – Berlin), Stop the water while using me! (Kosmetik – Hamburg), Wasted German Youth (Mode/Music-Label – Berlin), Hien Le (Modedesigner – Berlin), TASCHEN Verlag (Verlag – New York), Donkey Products(Design label – Hamburg) etc.

Λ