CUT Magazin

BRIGHT Impressionen

Von allen zur Auswahl stehenden Messen entschied ich mich heute für die kleinste Messe, die BRIGHT, Messe für Streetwear, Sneakers und Skateboarding. Sie fand zum zweiten Mal in Berlin und wieder im ehemaligen Stasi Hauptgebäude im Stadtteil Lichtenberg statt. Am coolsten fand ich die Stände, wo richtig etwas geboten wurde: bei Volcom zum Beispiel durfte man T-Shirts für umme mitnehmen, die direkt und live am Stand siebgedruckt wurden. Dann gab es da noch einen Stand, wo man sich auf den Frisörstuhl begeben durfte. Wie im vergangenen Jahr war im 3. Stock wieder eine Ausstellung mit Streetart und superschönen Bildern vom Amsterdamer Grafikdesigner Louis Reith.

Λ