CUT Magazin

DIE DO-IT-YOURSELF SAUSE VON CUT

Jiippiee! Unser viertes Heft steht in den Regalen! Das wollen wir feiern – und zwar mit euch! Dafür schmeißen wir wieder eine Do-It-Yourself Sause, diesmal im Münchener Trachtenvogl. Für die passende Mucke sorgen die DJs Patrone & Zombocombo Kitt Bang.
Bier gibt’s für euch zum Supersonderpreis. Natürlich sind alle CUT Mädels vor Ort und freuen sich auf einen lustigen Abend mit Fans and Folks. Was ist mit der Selbermach-Aktion fragt ihr euch? Das, unsere Lieben, bleibt eine Überraschung! Also kommt vorbei, sehet, staunet und legt los!

Der Trachtenvogl ist fein aber klein. Damit ihr sicher rein kommt, meldet euch über Facebook bis zum 03.11. an.

Für spontane Besucher: flüstert dem Türsteher das Codewort „Liesel“ ins Ohr, und er gewährt euch Einlass zu unserer phänomenalen Mitmachparty.

8 Kommentare zu “DIE DO-IT-YOURSELF SAUSE VON CUT

  1. ich weine und weine, wäre ja so gern dabei, aber unter der Woche ist es mir leider nicht möglich, einfach einmal bei euch in münchen vorbei zu kommen. wobei ich euch doch soooo gern mal persönlich getroffen hätte liebe mädels.

  2. soll man selbst eigene strick bzw. stricklieselsachen mitbringen, oder bezahlt man dann einfach einen bestimmten betrage vor ort für materialien?

  3. hätte gern gewußt woher die strick-liesl aus der aktuellen cut ausgabe ist. find sie äußerst schick! kann man sie irgendwie online bestellen oder in österreich erstehen?

  4. Hallo Anna, ich glaube die Liesl war von Prym, jedoch nicht in weiß, die haben wir selber angemalt.. Aber es gibt auch Strickmühlen von Prym, mit denen es sehr viel schneller geht!

Kommentieren

Λ