CUT Magazin

HAMBURG: KONSUMKULTURHAUS LOKAL

nachtkauf2

Kürzlich haben wir bereits von verschiedenen Designermärkten rund um Hamburg geschrieben, hier nun der Nachtrag, denn es gibt noch ein Event, das wir gerne erwähnen möchten:

Es geht um das Konsumkulturhaus LOKAL, das seit Juni in der Max-Brauer Allee betrieben wird. Zwei Mal im Monat werden dort lokale Mode und Produkte made in Hamburg verkauft.
Beim Frühshoppen (jeden 2. Sonntag im Monat) wird von 10-16 Uhr geshoppt und von Kaffee und Kuchen genascht, zum Nachtkauf (jeden 4. Freitag im Monat) gibt es Bier und Longdrinks, das ganze von 20-24 Uhr. Beim Verkauf in der alten Stadtvilla nehmen jedes Mal 13-20 Aussteller teil.

Erst diese Woche ist außerdem der LOKAL-eigene Strickclub geboren worden. Das Designernetzwerk Strich und Faden, welches mittlerweile 40 Mitglieder sein Eigen nennen kann, trifft sich ein Mal im Monat um sich auszutauschen und neue Projekte zu verwirklichen. Allen Interessierten Gestalter(innen) der Hamburger Modeszene sind eingeladen! Der Mode-Stammtisch findet jeden 1. Montag des Monats ab 20 Uhr statt. Es lohnt sich vorbeizuschauen!

Der nächste Nachtkauf findet am 27.08.10 von 20-24 Uhr statt.
Thema des Abends: Streetwear-Platten-DJ
Eintritt: 3€ (inkl. 1€ Verzehrgutschein)

nachtkauf

Kommentieren

Λ