CUT Magazin

Bergstiefel deluxe

bergstiefel

Das Lieblingsschuhwerk richtig vieler Fashion Week Besucherinnen waren High Heels Bergstiefel in allerlei Kombinationen: gefüttert, Wildleder, Plateaus, High Heel, mit Absatz, Hauptsache geschnürt und hoch. Also nee, alles was recht ist, für mich sind diese Schuhe nichts. Was meint Ihr? High Heel Bergstiefel: hop oder top?

Anna aus Berlin

12 Kommentare zu “Bergstiefel deluxe

  1. also ich sag: hop.

    weil wenn schon bergstiefel, dann bitte echte schöne 1000kilometer-schon-gewanderte stiefel ohne plastikabsatz.
    der einzige vorteil ist vielleicht, dass die damen größer sind und trotzdem warme füße, aufgrund der fütterung, haben, was ja bei normalen high-heels nicht der fall ist.

  2. finde die nicht schlecht..sind zwar nichts für mich, aber für die frauen die’s mögen: top! ähh wenn der rest dazu passt..hehe

  3. ich finde die schuhe so unnötig wie ein kropf. genauso schlimm wie chucks mit absatz. entweder hat man schöne beine und trägt ein outfit, das auf absatz verzichten und dennoch brillieren kann oder aber man trägt schöne schuhe, die nicht vortäuschen praktisch zu sein. gefütterte winterstiefel mit absatz gibt es zu hauf und viele machen eine bessere figur als die highfashion heidi treter.

  4. Persönlich gefallen mir die Schuhe gar nicht. Wenn Bergschuhe, dann richtig und der Klassiker sind hier geschlechtsübergreifend “Haferlschuh”, die sind wenigstens Zeitlos.
    Allerdings ist der Trend der gepimpten Bergstiefel- zumindest für mich – schon fast wieder durch: Die Bergsteigerstiefel habe ich bereits letztes Jahr im Ausverkauf in der Schweiz (Bern, Altishofen & Zürich) gesehen.

  5. ich find die schuhe absolut super. wenn man sie richtig kombiniert, geben sie einen sehr guten eyecatcher ab..und bringen wohl auch einige einträge in fashionblogs mit ;)

  6. Fliegt raus! Entweder Absatz oder derbe Botten: Wer behauptet hier handelt es sich doch um ein so hübsch ironisches Zitat liegt falsch. Zwitter sind nur was für diejenigen, die sich nicht entscheiden können.

  7. ich hab ja auch ein paar gummistiefel mit absatz. warum also nicht auch wanderschuhe die meine 1-60 ein bisschen verlängern? zum wandern würd ich die allerdings nicht anziehen… ich sag top!

Kommentieren

Λ