CUT Magazin

Bravo, Gunnar!

am 25. Juni endete die Ausstellung VISIONS – IN AN ABSOLUT WORLD. Die 121 Bilder der internationalen Style Blogger wurden im Rahmen einer Versteigerung verkauft. Dank der großen Nachfrage spendet ABSOLUT VODKA den Erlös von 3.250 Euro an den Kunstclub 13!

Anbei das Bild von Gunnar Hämmerle, besser bekannt als Stylecklicker, dass er für ABSOLUT eigens kreierte. Für 280 Euro ging das Ausstellungsstück mit dem Titel “IN AN ABSOLUT WORLD travelling is emission free” als eines der teuersten Werke an den meist Bietenden.

kmb_absolut_visions_styleclicker

Für alle Berlin-Fahrer…

weddingWedding Party Dresses

Für alle die jetzt diese Woche zur Fashion Week nach Berlin fahren: am Wochenende (4. und 5. Juli) findet zum vierten mal das FESTIVAL OF URBAN FASHION AND LIFESTYLE – WEDDING DRESS statt. Wie der Name schon sagt findet das Ganze im Berliner Stadt-Teil Wedding (Brunnenstraße) statt. Diese Straße wird für 2 Tage zum Fashion-Boulevard verwandelt. Es erwartet Euch mal wieder ein Designer-Sale, ein Outdoor-Fashionbasar, Fashion-Shows, Partys, Konzerte und Ausstellungen. Die genauen Termine für diese Veranstaltung findest Du hier.Wedding Dresses 2014000-017000-080

CUT goes Fashion Blogger Day in Wien

bild11 CCNP 642-902

Am 06.06.09 fand in Wien der Fashion Blogger Day statt und wie ihr hier unschwer erkennen könnt, sitzen in dieser gemütlichen Runde (v.l.n.r.) keine geringeren Mode Blogger als Susie Bubble von Stylebubble Panos Destanis von Modabot, Diane Pernet, Imran Amed von The Business of Fashion Julia Knolle von den LesMads und last but not least der Host des Tages Joachim Blessing.Special Occasion Dresses

Nachdem sich nun alle vorgestellt hatten und auch über nicht ganz unwichtige Zugriffszahlen der jeweiligen Blogs berichtet wurde, brachte Susie Bubbles Aussage, ihr Blog sei lediglich eine Plattform um ihren mind diarrhea (zu Deutsch Gedanken-Durchfall) loszuwerden, die Diskussion über Pros & Cons, Blogs versus Print auf den Punkt. Es ist die Leidenschaft und die Liebe zur Mode, was die Blogger antreibt, ohne finanziellen Unterstützer ihre Seiten zu betreiben. Allerdings geht es auch anders, wie die Mädels von LesMads mit ihrer Kooperation mit Burda beweisen. Blogs müssen in naher und ferner Zukunft mit den Print-Magazinen eine Symbiose eingehen, so Imran Amed von BoF, seiner selbst Havard Business School Absolvent. Nur so könne man effektiv nach vorne schreiten, um sowohl die Schnelllebigkeit des Internets, als auch den Sammlerwert einer Printausgabe ausschöpfen zu können. pass4real
bild31

Am Abend fand dann schließlich direkt an der Trabrennbahn die „BanANNAs“ – Party statt, die von unserer Wenigkeit präsentiert wurde. Zu elektronischen Beats und reichlich VodkaBull wurde gefeiert und getanzt. Ganz im Zeichen von Susie Bubbles Blog haben sich die Damen der Fashion Blogs von Katja Henschtel beim Seifenblasen kreieren ablichten lassen.Celebrity Dresses

shirt up your life

Mini lädt noch bis zum 30. Juni 09 zum T-shirt Print Wettbewerb ein. Jeder kann mit bis zu 3 Entwürfen teilnehmen. Die Herausforderung ist das Thema “Life Ball” – den Aids Charity Event in Wien mit ins Design einzubringen. Zu gewinnen gibt es neben einem Apple MacBook den Druck deines Designs auf 2000 Shirts, die im Mini Online Store verkauft werden. Natürlich wird dein Name auf jedem Label stehen. Der Erlös des Verkaufs wird gespendet. Ihr habt nur noch wenige Tage – los gehts und viel Erfolg!Sweetheart Wedding DressesVintage Wedding Dresses

mini2

Λ